Hintergrundbild vonDigitale Grundbildung

Digitale Grundbildung

Programm (5)

Donnerstag, 28. November 2019

Generationen Projekt CompiSternli

09:00 - 11:00, Digi Café

Referent

Primarschulklasse von Dominic Walser
Bretzwil

Im Projekt CompiSternli bieten Kinder Senioren im Umgang mit dem Computer (iPad) Hilfestellung. Lehrer Dominic Walser aus Bretzwil und seine Schüler/innen unterstützen täglich von 9.00 - 11.00 Uhr die Senioren im Umgang mit dem Computer.

CompiSternli ist ein Generationenprojekt, bei dem Kinder ältere Personen in die digitale Welt einführen. Je ein Kind betreut dabei eine ältere Person. Die Kinder dürfen nur verbal erklären, so dass die ältere Person die Arbeitsschritte selbst nachvollziehen und durchführen kann.

Die Kinder bereiten sich intensiv mit ihrer Lehrperson auf diesen Anlass vor.

 

 

 

Referent


Workshop: Digitale Bibliothek

11:00 - 11:15, Halle 1.0 / F30

Referent

Olivia Fehlmann
Bibliothek PZ.BS

E-Medien im Unterricht – Das Angebot der Bibliothek PZ.BS kurz erklärt

Didaktische Onlinefilme, E-Journals, Datenbanken oder E-Books: Wie findet man sich im digitalen Dschungel zurecht? Die Bibliothek PZ.BS bietet Hilfestellung und stellt das eigene E-Medienangebot vor.

 

Workshops des Pädagogischen Zentrums PZ.BS und ICT Medien

Auf dem Stand F30 gibt es täglich zur vollen Stunde Inputs zu aktuellen Themen. Nach der rund viertelstündigen Einführung können die Teilnehmenden mit Begleitung einer Fachperson die Angebote selbständig weiter entdecken.

Referent


Freitag, 29. November 2019

Generationen Projekt CompiSternli

09:00 - 11:00, Digi Café

Referent

Primarschulklasse von Dominic Walser
Bretzwil

Im Projekt CompiSternli bieten Kinder Senioren im Umgang mit dem Computer (iPad) Hilfestellung. Lehrer Dominic Walser aus Bretzwil und seine Schüler/innen unterstützen täglich von 9.00 - 11.00 Uhr die Senioren im Umgang mit dem Computer.

CompiSternli ist ein Generationenprojekt, bei dem Kinder ältere Personen in die digitale Welt einführen. Je ein Kind betreut dabei eine ältere Person. Die Kinder dürfen nur verbal erklären, so dass die ältere Person die Arbeitsschritte selbst nachvollziehen und durchführen kann.

Die Kinder bereiten sich intensiv mit ihrer Lehrperson auf diesen Anlass vor.

 

 

 

Referent


Datenschutzerklärung | Kontakt

Auf der Veranstaltungswebseite www.visit.didacta-digital.ch können Sie Ihren Educationeers.plus-Account verwenden, um zusätzliche Funktionen zu nutzen (Weitere Information).